Nachtleben in Berlin und Kinos in Berlin

Hauptmenue
Bundesländer
Städte in Deutschland
Klima in Deutschland
Kultur in Deutschland
Wirtschaft in Deutschland
Fauna und Flora
Feiertage in Deutschland
Politik in Deutschland
Geschichte
Karten deutschland
Wichtige Personen
Gesundheit und Medizin
Universitäten

Tourismus
Anreise nach Deutschland
Touristische Atraktionen
Natur in Deutschland
Fotos
Videos
Reisebüros
Ausländische Botschaften

Service
Gelbe Seiten
Forum
Presse in Deutschland
Blog
Webseitenverzeichniss

Unterkunft
Hotels in Deutschland
Gasthöfe in Deutschland
Ferienwohnungen

Gastronomie
Restaurants
Cafés und Bars

Verkehr
Fuglinien in Deutschland
Flughäfen in Deutschland
Buslinien in Deutschland
Taxis in Deutschland
Autovermietung

Shopping Unterhaltung
Shopping
Sport in Deutschland
Events in Deutschland
Radio und TV
Kinos in Deutschland
Konzerte in Deutschland
Nachtleben

Extras
alemania24 Nachrichten
Impressum Kontakt

Besucherstatistik

Nachtleben in Berlin und Kinos in Berlin

Unter allen europäischen Metropolen genießt Berlins Nachtleben einen einzigartigen Ruf. Die Stadt ist das Mekka der Clubs. Nicht umsonst entstand gerade hier vor vielen Jahren die Love-Parade, denn die Zahl der Technoclubs, die spät in der Nacht öffnen und weit bis in den Morgen hinein Hochbetrieb haben, ist riesig. Wer so richtig abtanzen will, hat die Qual der Wahl zwischen HipHop und Techno, Black Music, Reggae und Salsa. Waren es nach der Wende jedoch vorrangig trashige Underground-Clubs und halblegale Hotspots - teilweise ohne Konzession - , die Nachtschwärmer von überall her anlockten, haben heute eher stylishe Bars und Lounges die Kieze erobert

Sehenswürdigkeiten in Berlin
Hotels und Ferienwohnungen in Berlin
Restaurants , Caffees und Bars in Berlin
Nachtleben in Berlin und Kinos in Berlin
Shopping in Berlin
Buslinien ,S Bahn ,U Bahn in Berlin
Taxis in Berlin und Autovermietung in Berlin
Flughäfen und Airlines in Berlin
Berlin Startseite

Dennoch ist Berlin anders als die typischen Metropolen. Der Reiz der Stadt liegt nicht etwa in einer weltstädtischen Nonchalance, wie man sie aus anderen Hauptstädten kennen mag, sondern in ihrer atemberaubenden Vielfalt. Berlin hat nämlich keinen unangefochtenen Mittelpunkt - weder in ökonomischer, sozialer noch kultureller Hinsicht. Stattdessen unterteilt sich die deutsche Hauptstadt in viele Hotspots

Vor 20 Jahren fiel in Berlin nicht nur die Mauer, sondern auch der Startschuss für eine
einmalige Clubkultur. Die zweite friedliche Revolution, derer man sich dieser Tage erinnert, fand des
Nachts statt: in Kellern, Gaststätten und Lagerhallen der moribunden DDR.
Das Stadtleben profitierte vom Leerstand, ungeklärten Eigentumsverhältnissen, anarchischen
Zuständen. «Wir haben damals Keller aufgebrochen und anschließend den
(DDR-)Kontaktbereichsbeamten zum Bier eingeladen», erinnert sich Tanith, Techno-DJ der ersten
Stunde. Mauerfall und Beginn der Technoszene hätten «prima miteinander harmoniert».
Die Wiedervereinigung vollzog sich nicht nur auf den Straßen Berlins, sondern auch im «Tresor»,
dem «E-Werk» und anderen Clubs. Unter dem Motto «20 years city of change the
place to be for
music» feiern die Clubcommission Berlin und die Hauptstadtkampagne «be Berlin» an diesem
Wochenende mit etlichen Partys zwei Jahrzehnte Gesamt-Berliner Nachtleben.
Tatsächlich wäre die Entwicklung zur Clubmetropole ohne den Mauerfall nicht denkbar gewesen,
sagt Tobias Rapp, «Spiegel»- Redakteur und Autor des Buches «Lost and Sound - Berlin, Techno
und der Easyjetset». Rapp verweist auf leere Grundstücke im innerstädtischen Bereich der
Nachwendezeit. «Ohne den Osten gäbe es das alles nicht.» Rapp, Kenner der Szene, erklärt auch,
warum Ausgehen in Berlin heute so ganz anders ist, als noch vor zehn Jahren: «In den 90ern stand
man mit lauter Deutschen in der Schlange vorm Club.» Heute kämen mindestens 50 Prozent der
Gäste aus dem Ausland.
Wie die «Easyjetsetter» kamen
Berlin sei längst eine «europäische Stadt», die zudem vom «kenntnisreichen Publikum» profitiere,
sagt Rapp: «Eine Mischung aus Brandenburger Ravern, der Schwulen-Community, Fashion-Victims
und Techno-Touristen». Für letztere fand Rapp in seinem vielzitierten Buch den Ausdruck
«Easyjetset».
Mit Billigjets landen sie täglich zu hunderten an der Spree: Clubgänger aus Rom, Paris, Barcelona.
Und nicht nur die Tanzstätten freuen sich. Burkhard Kieker, Geschäftsführer der Berlin Tourismus
Marketing sagt: «Der Easyjetset kommt vor allem aus romanischen Ländern, bringt viel Geld mit.
Man schläft durchaus in sehr guten Hotels, geht gut essen.» 50 Prozent der ausländischen Gäste,
so Kieker, tauchen ein ins Berliner Nachtleben. «Früher fuhr man mit dem VW-Bus zum
Rockkonzert, heute nimmt man den Billigflieger.»
Längst gilt etwa das «Berghain» in Berlin-Friedrichshain als Wallfahrtsort globaler Clubgänger. Ein
britisches Musik-Magazin erklärte den mythenumrankten Club in einem ehemaligen Heizkraftwerk
gar zum Besten der Welt. Aus den «Techno-Löchern von einst», so DJ Tanith, sind
«Techno-Kathedralen» geworden. Beispielhaft auch der Zusammenhalt innerhalb der Berliner
Nightlifeszene: «Wenn in den 90ern im E-Werk mal der Wodka alle war, ging man eben rüber in den
Tresor», erinnert sich Tanith. Das «E-Werk», legendärer Club früher Technojahre, wird an diesem
Samstag (7.11.) für eine Party wiederbelebt. Vor zwölf Jahren hatte der Tanztempel seine Türen
geschlossen.
Clubs als Wirtschaftsfaktor
Einst als drogenverseuchte Subkultur verschrien, ist die Clublandschaft zum Wirtschaftsfaktor
geworden. Nadja Clarus, Referentin für Musikwirtschaft bei der Berliner Senatsverwaltung für
Wirtschaft, verweist auf die 300 Clubs der Stadt, die 2005 einen Umsatz von rund 170 Millionen
Euro erwirtschaftet hätten. «Ein Pfund, mit dem Berlin wuchern kann». Eine institutionelle Förderung
einzelner Locations aber gibt es nicht. Und das, obwohl diese nicht nur Arbeitsplätze, sondern auch
«Werte» schaffen, wie Clarus betont.
Zu viel Unterstützung vonseiten der Stadt aber, die mit Kampagnen wie «be Berlin» auch für die
Clubwelt trommelt, ist gar nicht erwünscht in der freiheitsliebenden, dem Untergrund entwachsenen
Berliner Szene. Steffen Hack, Chef des erfolgreichen «Watergate» Club, am Kreuzberger Spreeufer
sagt: «Ich weiß gar nicht, warum der Senat das plötzlich alles toll findet.» Schließlich habe dieser
mit der Entwicklung der Clubkultur nichts zu tun. «Das lag an der historischen Situation Berlins.»
Auch drohe eine «New Yorkisierung», sollten noch mehr Freiräume durch Investoren besetzt
werden. Dass «Wowereit und Co.» tatsächlich Freunde der Clubs seien, davon könne man nicht
ausgehen. Der Mittvierziger (genannt «Stoffel») fürchtet die Verdrängung. «Der Kreis um die Clubs
wird immer enger, irgendwann heißt es: Ihr passt nicht mehr hierher.» Bis es allerdings so weit ist,
dürften noch viele Easyjetsetter den guten Ruf des Berliner Nachtlebens in die Welt hinaustragen.
www.berlin-clubnacht.de

Insider Tipps in Berlin

Weinerei: Die Weinerei ist eine super Adresse, um “wilde” Weine zu probieren und leckere Kleinigkeiten zu essen. Die Inneneinrichtung sind Fundstücke Berliner Wohnzimmer, von 1920 bis heute. Tagsüber gibt es saisonale Überraschungen aus der Küche. Im Ausschank sind zwei Hausweine vom eigenen Weingut aus dem eigenen Weingut und eine monatlich wechselnde Weinkarte. Hier an der Veteranenstraße, zwischen Mitte und Prenzlauer Berg, kann man perfekt seine Tour durchs Berliner Nachtleben starten.

Bar 25: Vom Glorious Friday bis zum Piratenfest werden hier perfekter Lage am Wasser, gegenüber des Ostbahnhofs, coole Parties veranstaltet. Ein eigenes Restaurant mit “off road”-Küche stärkt erschöpfte Tänzer

Spindler und Klatt: Cooles Restaurant (leckere Fusion-Küche) mit Club, man sitzt in einer großen Halle in einem alten Kreuzberger Industriegebäude an der Spree. Im Sommer gibt es einen großen Freiluft-Loungebereich direkt am Wasser. Sehr beliebt bei Mode- und anderem Szenepublikum (zur Bread & Butter und der Fashionweek feiern hier gerne die entsprechenden Parties statt).

Club der Visionäre: Bar im Szenekiez Schlesisches Tor (nachdem sich am Prenzlauer Berg nur noch die Biedermeier-Bionade herumtreibt). Besonders nett im Sommer, wenn sich die Mädels auf Holzpontons in der Sonne grillen und Holzofenpizza in den Garten gereicht wird.

Horst Krzbrg: Club-Geheimtipp am Tempelhofer Ufer in Kreuzberg. Eine Party Reihe in diesem neuen Club kümmert sich um anspruchsvolle Disco Fans. Was auch immer slo-mo prog rave und robomantic cosmo disco sein soll: hier kann dazu getanzt werden!

Diskothken und Clubs in Berlin

Knaack Klub
www.knaack-berlin.de - 030 4427-060

Magnet Club Diskothek und Club
www.magnet-club.de - 030 44008140

Watergate Club
www.water-gate.de - 030 6128-0395

FELIX ClubRestaurant
www.felix-clubrestaurant.de - 030 301117-152

SO 36 Veranstaltungsort
www.so36.de - 030 6140-1306

Spindler & Klatt Diskothek und Club
www.spindlerklatt.de - 030 6956-6775

Havanna-Club Bar und Diskothek
www.havanna-berlin.de - 030 7848-565

Flirt Discothek

http://www.flirt-discothek.de/

Cassiopeia

Das Cassiopeia liegt in Friedrichshain, Eingang durch Tor 2 auf Höhe der Revalerstaße 99. Auf dem Gelände befindet sich ein Dance-Club, eine Bar, ein Cafe, ein Biergarten, ein Freiluftkino, eine Skatehalle, Tischtennisplatten und ein Kletterturm. Im Club legen täglich andere DJ s auf und es finden Partys und kleinere Konzerte statt. Die Musikrichtung wechselt zwischen Funk, Reggae, House, Electro, Disco, Hip Hop bis hin zu Punkrock, Pogo, Alternative und Hardcore. Eintritt: 4 bis 6€

Weekend Club

Aus den oberen Etagen des alten "Haus des Reisens" wurde ein "Mekka für Clubbesucher" mit einer "grandiosen Aussicht auf die Stadt". Das Publikum besteht aus "lässig unterkühlten Mitte-Menschen" und "euphorisierten Club-Touristen", die allesamt von den "inneren Werten" des Clubs begeistert sind. Die Bar wirkt "imposant" und von der "mobilen Loungel

Last Cathedral

Bei der Horror - Rock - Bar Last Cathedral handelt sich sich um eine Disko im Herzen von Berlin. Das Publikum kann man als eher "dunkel" bezeichnen. Es werden Themenabende veranstaltet und man kann die Bar sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. Parkplätze sind vorhanden.

Kaffee Burger

Das Kaffee Burger in Berlin liegt unweit der U-Bahn Station Rosa Luxemburg Platz und vereint eine Tanzwirtschaft und eine Bar. Bereits seit dem Jahr 1890 findet sich in den Annalen an dieser Stelle ein Lokal, im Laufe der Jahre wechselten die Bewirtschafter und der Name. Heute findet der Besucher an dieser Stelle eine Tanzwirtschaft mit Veranstaltungsprogramm. Im Jahr 2001 wurde das Kaffee Burger um die Burger-Bar erweitert um dem Besucheransturm bewältigen zu können.

Café Zapata

Das Café Zapata befindet sich im Kunsthaus Tacheles. Das heute denkmalgeschützte Haus wurde im Jahr 1990 besetzt um den Abriss zu verhindern. Seit 1995 ist es im Besitz des Bundes und ein Treffpunkt der Berliner Künstler- und Alternativszene. Das Café wurde von Künstlern einer Kunstschmiede, die sich in der Nachbarschaft befindet, eingerichtet. So hängt zum Beispiel ein Drache aus Metall über der Theke, man kann hier Tischtennis spielen oder sich wechselnde Kunstausstellungen anschauen.

K 17

Das K 17 ist ein Berliner Metal, Gothic, HC und Punk Undergroundclub. Es finden in dem Club über 3 Etagen, einer Konzerthalle und dem Hof verschiedenste Veranstaltungen, wie Konzerte statt. Über die Öffnungzeiten, die Veranstaltungen sowie Eintrittspreise informiert man sich am auf der Homepage des Clubs. Parkplätze sind vorhanden.

Alte Kantine

Die Alte Kantine im Zentrum er Kulturbrauerei bietet Konzerte, Partys, Theater, Varieté, Lesungen, Diskussionen, Ausstellungen, Empfänge, Promotion- oder Record-Release-Partys. Eine Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel ist genauso vorhanden, wie Parkplätze.

Ex n Pop

Das EX´n´POP findet man in der Potsdamer Straße in Berlin. Ganz in Schwarz gehalten ist es kaum wahrnehmbar. Hier trifft sich die 80er Jahre Generation (heute um die 40 Jahre) genauso wie deren Kinder. An den Wänden befinden sich Kinosessel, es gibt Rondelltische und einen Tresen mit Barhockern sowie einen Kicker. Geöffnet hat das EX´n´POP, in dem auch regelmäßig Kinovorstellungen und Konzerte stattfinden, ab 20.00 Uhr bis Ende offen

Frannz

Das Frannz bildet eine Symbiose aus Bar, Club und Restaurant. In der Bar kann man in gemütlicher Atmosphäre Cocktails trinken, das Restaurant bietet frisch zubereitete und leicht bekömmliche Gerichte mit Wellnessnote. Im Club finden regelmässig neben den üblichen Veranstaltungen Live - Konzerte statt. Es findet sich eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmitteln und Parkplätze stehen zur Verfügung.

Quasimodo

Direkt am Theater des Westens gelegen, unweit des Bahnhof Zoo und unter dem Delphi Filmpalast versteckt, finden im Quasimodo ständig Livekonzerte statt. Unter anderem Jazz, Blues, Rock. 350 Gäste finden in dem Kneipenkeller Platz. Der Keller bietet Sitz- und Stehplätze, eine niedrige Bühne, die eine direkte Interaktion zwischen Künstler und Publikum ermöglicht sowie eine zentrale Bar. Zum Quasimodo gehört auch ein Cafe, welches über dem Keller liegt und Salate und Snacks bietet

Tresor

Seit 24.Mai 2007 befindet sich der Tresor in einer stillgelegten Kraftwerkhalle im Bezirk Mitte. In der neuen Location des Techno-Club passen bis zu 1500 Personen rein. Es legen DJ s wie Sven Väth, Paul van Dyk und andere Berühmtheiten auf. Neben zwei Tanzflächen, dem "Batterieraum" und dem unterirdischen "Dancefloor" gibt es die Balkonbar mit langem Tresen und Blick auf die ehemalige Kraftwerkhalle. Öffnungszeiten: Mittwoch,Freitag,Samstag jeweils ab 23 Uhr Eintritt: 10 bis 15 Euro

Eierschale Zenner

Das "Musikrestaurant" Eierschale Zenner in Berlin Treptow ist Diskothek, Restaurant und Club in einem. Das Zenner Restaurant öffnet täglich von 10 bis 24 Uhr, die Eierschale an sich Mittwoch von 19 Uhr bis 24 Uhr, Freitag und Samstag von 20 bis 04 Uhr und Sonntag von 10 bis 24 Uhr, da hier um 10 Uhr der Eierschalen Brunch mit Musik beginnt. Das Restaurant verfügt über 300 Sitzplätze, zudem im Sommer noch 150 Terrassenplätze hinzu kommen.

Amber Suite

Die Amber Suite ist ein Club, der sich vornehmlich an Gäste über 27 Jahre richtet. Die Räumlichkeiten befinden sich im Kellergewölbe des denkmalgeschützten Ullsteinhauses. Hier kann sowohl getanzt als auch gegessen werden. Die Amber Suite ist mittwochs (After Work Party), freitags und samstags geöffnet. Der Eintritt ist bis jeweils 21:00 Uhr kostenlos. Danach staffeln sich die Preise je nach Wochentag. Details kann man der Homepage entnehmen.

Abraxas

m Abraxas kann man zu Latinorythmen tanzen, zwischendurch wird aber auch Jazz, Soul und R´n´B aufgelegt. Das Abraxas befindet sich an der Kantstraße Ecke Wielandstraße und ist mit der S-Bahn (Savignyplatz) gut erreichbar. Kleine Snacks und Speisen werden angeboten. Öffnungszeiten: Di - Sa 22.00 - 05.00 Uhr Das Publikum ist ziemlich international.Adresse: Kantstr.134 10625 Berlin
Telefon: +49(30)3129493

Bangaluu

Bangaluu - auch "der Hauptstadtclub" genannt - ist Restaurant, Dancefloor und Lounge auf 1.400 qm Fläche. Einst war das 1936 erbaute Gebäude ein Postamt. Insgesamt bietet der überwiegend in Weiß gestaltete Szenetreff fünf Bereiche. Die White Bar mit Laufsteg ist ein zentraler Treffpunkt im ersten Stock mit Marmorboden und Glasdecke. Darüber hinaus erwartet die Gäste das Bettenrestaurant "Labor", eine "Private" Zone und der Silver Room. Das Lido Deck ist eine Open Air Lounge auf der Dachterrasse

Kinos in Berlin

Kino International
yorck.de - 030 247560-11

Hackesche Höfe Filmtheater Kino
www.hoefekino.de - 030 2834603

fsk Kino am Oranienplatz
www.peripherfilm.de - 030 6142464

Kino Intimes
030 2966-4633

Arsenal-Kino
www.fdk-berlin.de - 030 26955-100

Babylon Mitte Kino
www.babylonberlin.de - 030 24727-801

Zeughaus-Kino
www.dhm.de - 030 20304-0

Hier findest Du einer Liste aller Kinos in Berlin:

5. Openair Kino Berlin-Spandau Carl-Schurz-Str. 13, im Innenh... 13597 Berlin 030/333 60 81
Acud Berlin Veteranenstr. 21 10119 Berlin 030/44 35 94 98
Adria Berlin Schloßstr. 48 12165 Berlin 0180/505 07 11
Akademie der Kuenste Hanseatenweg Berlin... Hanseatenweg 10 10557 Berlin 030/200 57 20 00
Akademie der Kuenste Pariser Platz Berli... Pariser Platz 4 10117 Berlin 030/200 57 15 49
Ala Falkensee Potsdamer Str. 4 14612 Falkensee 033 22/23 99 27
Alhambra Berlin Seestr. 94 13347 Berlin 0180/505 03 11
Aqua Ritter Open-Air-Kino Berlin Lobeckstr. 30-35 10969 Berlin 030/63 41 31 15
Arsenal Berlin Potsdamer Str. 2 10785 Berlin 030/26 95 51 00
Astra-Filmpalast Berlin Sterndamm 68 12487 Berlin 030/636 16 50
Autokino Berlin-Reinickendorf Kurt-Schumacher-Damm 207 13405 Berlin 0172/484 30 98
Autokino Flatow A 24 - Ausfahrt Kremmen 16766 Flatow 0171/173 30 32
Autokino Zempow Dorfstr. 23 16837 Zempow 033 923/704 26
B-ware! ladenkino Berlin Corinthstr. 61 10245 Berlin 030/63 41 31 15
Babylon Berlin-Kreuzberg Dresdener Str. 126 10999 Berlin 030/61 60 96 93
Babylon Berlin-Mitte Rosa-Luxemburg-Str. 30 10178 Berlin 030/242 59 69
Badeschiff Open-Air-Kino Berlin Eichenstr. 4 12435 Berlin 030/63 41 31 15
Bali-Kino Berlin Teltower Damm 33 14169 Berlin 030/811 46 78
Bar 25 Open-Air-Kino Berlin Holzmarktstr. 25 10243 Berlin 030/63 41 31 15
Berlinale Palast im Stella Musicaltheate... Marlene-Dietrich-Platz 10785 Berlin 030/259 290
Blauer Stern Pankow Berlin Hermann-Hesse-Str. 11 13156 Berlin 030/47 61 18 98
Blow Up Berlin Immanuelkirchstr. 14 10405 Berlin 030/48 62 59 51
Broadway Berlin Tauentzienstr. 8 10789 Berlin 030/26 55 02 76
BrotfabrikKino Berlin Prenzlauer Promenade 3 13086 Berlin 030/471 40 01
Bundesplatz-Studio Berlin Bundesplatz 14 10715 Berlin 030/853 33 55
Capitol Dahlem Berlin Thielallee 36 14195 Berlin 030/831 64 17
Casablanca Berlin Friedenstr. 12 12489 Berlin 030/677 57 52
Central Hackescher Markt Berlin Rosenthaler Str. 39 10178 Berlin 030/28 59 99 73
CineKidz Familienkino in der Kindercity ... Grunerstr. 20 10179 Berlin 030/30 87 43 90
Cinema am Walther-Schreiber-Platz Berlin... Bundesallee 111 12161 Berlin 030/852 30 04
Cinema Paris Berlin Kurfürstendamm 211 10719 Berlin 030/881 31 19
CinemaxX Potsdamer Platz Berlin Potsdamer Platz 5 10785 Berlin 018 05/24 63 62 99
CineMotion Berlin-Hohenschoenhausen Wartenberger Str. 174 13051 Berlin 018 05/24 63 62 99
Cineplex Berlin-Spandau Havelstr. 20 13597 Berlin 0180/505 02 11
Cineplex Titania Palast Berlin Schloßstr. 5-6 12163 Berlin 0180/505 05 20
Cinestar - Der Filmpalast Treptower Park... Elsenstr. 115-116 (Am Parkcent... 12435 Berlin 018 05/11 88 11
Cinestar Berlin-Tegel Am Borsigturm 2 13507 Berlin 018 05/11 88 11
Cinestar CUBIX Filmpalast Berlin Alexand... Rathausstr. 1 10178 Berlin 018 05/11 88 11
Cinestar Frankfurt/Oder Große Scharnstr. 68-71 15230 Frankfurt/Oder 0335/565 74 20
Cinestar Hellersdorf Berlin Stendaler Str. 25 12627 Berlin 018 05/11 88 11
Cinestar IM Sony Center Berlin Potsdamer Str. 4 10785 Berlin 030/26 06 64 00
Cinestar IMAX im Sony Center Berlin Potsdamer Str. 4 10785 Berlin 030/26 06 64 00
Cinestar Lübben Poststr. 11 15907 Lübben 035 46/70 68
Cinestar Wildau A10-Erlebniswelt Chausseestr. 1 15745 Wildau 018 05/11 88 11
Concerthaus Brandenburg Steinstraße 19-21 14776 Brandenburg 033 81/22 99 35
Cosima Berlin Sieglindestr. 10 12159 Berlin 030/853 33 55
Deckshaus-Kino Berlin Märkisches Ufer 1z 10179 Berlin
Delphi-Filmpalast am Zoo Berlin Kantstr. 12a 10623 Berlin 030/312 10 26
Downstairs-Kino im Filmcafe Berlin Schliemannstr. 15 10437 Berlin 030/81 01 90 50
Eiszeit Berlin Zeughofstr. 20 10997 Berlin 030/611 60 16
Eva-Lichtspiele Berlin Blissestr. 18 10713 Berlin 030/92 25 53 05
Event-Theater Brandenburg Ritterstr. 69 14770 Brandenburg 033 81/793 277
Extra-Kinowelt Schwarzheide Ruhlander Str. 37-38 1987 Schwarzheide 035752/948 80
Film-Palast Berlin Kurfürstendamm 225 10719 Berlin 030/883 85 51
Filmforum Schwedt Handelsstr. 23 16303 Schwedt 033 32/449290
Filmkunst 66 Berlin Bleibtreustr. 12 10623 Berlin 030/882 17 53
Filmmuseum Potsdam Marstall 14467 Potsdam 0331/271 81 12
Filmpalast Bernau Börnicker Str. 1 16321 Bernau 033 38/70 54 54
Filmpalast Oranienburg Berliner Str. 40 16515 Oranienburg 033 01/70 48 28
Filmrauschpalast Berlin Lehrter Str. 35 10557 Berlin 030/394 43 44
Filmtheater am Friedrichshain Berlin Bötzowstr. 1-5 10407 Berlin 030/42 84 51 88
Filmtheater Templin Prenzlauer Allee 6 17268 Templin 039 87/531 30
Filmtheater Weltspiegel Cottbus Rudolf Breitscheidstr. 78 3046 Cottbus 0355 /494 94 97
Freilichtbühne am Weissen See Berlin Große See Str. 9-10 13086 Berlin 030/24 72 78 01
Freilichtkino im Garten der Russischen K... Russische Kolonie Alexandrowka... 14469 Potsdam 0331/271 81 12
Freiluftkino Berlin-Mitte Rosenthaler Str. 39 10178 Berlin 030/28 59 99 73
Freiluftkino Friedrichshagen Berlin Hinter dem Kurpark 10 12587 Berlin 030/65 01 31 41
Freiluftkino Friedrichshain Berlin Im Volkspark Friedrichshain 10249 Berlin 030/29 36 16 29
Freiluftkino Hasenheide Berlin Im Volkspark Hasenheide 10967 Berlin 030/283 46 03
Freiluftkino Insel im Cassiopeia Berlin Revaler Str. 99 10245 Berlin 030/54 71 32 46
Freiluftkino Kreuzberg Berlin Innenhof d. Bethanien, Mariann... 10997 Berlin 030/29 36 16 28
Freiluftkino Kulturforum am Potsdamer Pl... Kulturforum Matthaikirchplatz ... 10785 Berlin 030/89 37 14 31
Freiluftkino Museen Berlin Dahlem Lansstr. 8 14195 Berlin 030/89 37 14 32
Fsk am Oranienplatz Berlin Segitzdamm 2 10969 Berlin 030/614 24 64
Hackesche Höfe Filmtheater Berlin Rosenthaler Str. 40/41 10178 Berlin 030/283 46 03
Haus der Kulturen der Welt Berlin J.-F.-Dulles-Allee 10557 Berlin 030/397 87-0
Haveltor-Kino Rathenow Vor dem Haveltor 1 14712 Rathenow 033 85/515 758
High End 54 im Tacheles Berlin Oranienburger Str. 54-56 10117 Berlin 030/283 14 98
Inselkino - Open Air auf der Freundschaf... Freundschaftsinsel 14467 Potsdam 0331/743 70 30
International Berlin Karl-Marx-Allee 33 10178 Berlin 030/247 560 11
Intimes Berlin Niederbarnimstr. 15 10247 Berlin 030/29 66 46 33
Kammerspiele Kleinmachnow Karl-Marx-Str. 18 14532 Kleinmachnow 033 203/848 04
Karli - Multiplex in den Neukölln Arcade... Karl-Marx-Str. 66 12043 Berlin 0180 50 50 644
Kino & Cafe am Ufer Berlin Uferstr. 12 13357 Berlin 030/46 50 71 39
Kino im Alten Rathaus Potsdam Am Alten Markt 14467 Potsdam 0331/279 70 26
Kino im EX'N'POP Berlin Potsdamer Str. 157 10783 Berlin 030/21 99 74 70
Kino im Kulturhaus Berlin-Spandau Mauerstr. 6 13597 Berlin 030/333 60 81
Kino im Martin-Gropius-Bau Berlin Stresemannstr. 110 10963 Berlin 030/25 48 61 13
Kino im Russischen Haus der Wissenschaft... Friedrichstr. 176-179 10117 Berlin 030/20 30 23 20
Kino im Ziel Hennigsdorf Postplatz 4 16761 Hennigsdorf 033 02/81 08 94
Kino in der Kulturbrauerei Berlin Schönhauser Allee 36 10437 Berlin 018 05/11 88 11
Kino in der Stadthalle Cottbus Berliner Platz 3046 Cottbus 0355/754 24 29
Kino Kiste Berlin Heidenauer Str. 10 12627 Berlin 030/998 74 81
Kino Spreehöfe Berlin Wilhelminenhofstr. 89a 12459 Berlin 030/538 95 90
Kino-Cafe Dahme Südhag 1 15936 Dahme 035 451/343
Kinoklub der HUB Berlin Unter den Linden 6 10099 Berlin 030/20 93 17 43
Kleines Kino Frankfurt/Oder Seelower Kehre 39 15234 Frankfurt/Oder 0335/649 25
Kleisthaus Berlin Mauerstr. 53 10117 Berlin
Komische Oper Berlin Kino Behrenstr. 55-57 10117 Berlin 030/47 99 74 40
Krokodil Berlin Greifenhagener Str. 32 10437 Berlin 030/44 04 92 98
Kurbel Berlin Giesebrechtstr. 4 10629 Berlin 030/88 91 59 98
Lichtblick-Kino Berlin Kastanienallee 77 10435 Berlin 030/44 05 81 79
Manhattan Berlin Wilhelmsruher Damm 128 13439 Berlin 030/40 76 88 19
Movie Magic Eberswalde-Finow Heegermühler Str. 25 16225 Eberswalde-Finow 033 34/23 97 64
Movieland Erkner Friedrichstr. 58 15537 Erkner 033 62/36 68
Moviemento Berlin Kottbusser Damm 22 10967 Berlin 030/692 47 85
Movietown Wust 1-8 An der B 1 14478 Wust bei Brandenburg 03381/20 14 30
Neue Kant Kinos Berlin Kantstr. 54 10627 Berlin 030/319 98 66
Neue Schauburg Jüterbog Große Straße 64 14913 Jüterbog 033 72/40 61 70
Neues Off Berlin Hermannstr. 20 12049 Berlin 030/62 70 95 50
Nickelodeon-Kino Berlin Torstr. 216 10115 Berlin 030/30 87 23 72
Obenkino im Jugend- und Kulturzentrum Gl... Straße der Jugend 16 3046 Cottbus 0355/380 24 21
Odeon Berlin Hauptstr. 116 10827 Berlin 030/78 70 40 19
Open Air Schloss Charlottenburg Berlin Ehrenhof, Spandauer Damm 10 14059 Berlin 018 05/4470
Open-Air-Kino Kulturfabrik Berlin-Moabit... Lehrter Str. 35 10557 Berlin 030/3944344
Open-Air-Kino Parkbühne Biesdorf Berlin Nordpromenade 5 12683 Berlin 030/998 74 81
Passage Berlin Karl-Marx-Str. 131 12043 Berlin 030/682 370 18
Prime Cinema 5D im Forum Berlin-Steglitz... Schlossstr. 1 12163 Berlin
Rollberg-Kinos Berlin Kindl-Boul., Rollbergstr. 70 12049 Berlin 030/62 70 46 45
Scala Werder Eisenbahn Str. 182 14542 Werder/Havel 033 27/741 440
Sputnik (höfe am südstern) Berlin Hasenheide 54 10967 Berlin 030/694 11 47
StummfilmKonzerte Open Air Berlin Pohlstr. 11 10785 Berlin 030/262 72 13
Thalia Babelsberg Potsdam Rudolf-Breitscheid-Str. 50 14482 Potsdam 0331/743 70 20
Thalia Movie Magic Berlin Kaiser-Wilhelm-Str. 71 12249 Berlin 030/774 34 40
Tilsiter-Lichtspiele Berlin Richard-Sorge-Str. 25a 10249 Berlin 030/426 81 29
Toni und Tonino Berlin Max-Steinke-Str. 43 / Antonpla... 13086 Berlin 030/92 79 12 00
UCI Kinowelt Am Eastgate Berlin Märkische Allee 176-178 12681 Berlin 030/93 03 02 60
UCI Kinowelt am Lausitz Park Gewerbegebiet am Seegraben 22 3058 Groß Gaglow 03 55/584 84 84
UCI Kinowelt Colosseum Berlin Schönhauser Allee 123 10437 Berlin 030/44 01 81 80
UCI Kinowelt Friedrichshain Berlin Landsberger Allee 54 10249 Berlin 030/42 20 42 20
UCI Kinowelt Gropius Passagen Berlin Johannisthaler Chaussee 295 12351 Berlin 030/66 68 12 34
UCI Kinowelt Potsdam Center Babelsberger Str. 10 14473 Potsdam 0331/233 72 33
UCI Kinowelt Zoo Palast Berlin Hardenbergstr. 29a 10623 Berlin 030/25 41 47 77
Union Filmtheater Berlin Bölschestr. 69 12587 Berlin 030/65 01 31 41
Union Filmtheater Neuruppin Heinrich-Rau-Str. 35 16816 Neuruppin 033 91/50 96 96
Union Kino-Center Luckenwalde Am Nuthefliess 6 14943 Luckenwalde 033 71/40 16 41
Union Prenzlau Friedrichstr. 21 17291 Prenzlau 039 84/80 17 21
Urania-Filmbühne Berlin An der Urania 17 10787 Berlin 030/218 90 91
Weltspiegel Finsterwalde Karl-Marx-Str. 8 3238 Finsterwalde 035 31/22 11
White Trash Fast Food Berlin Schönhauser Allee 6-7 10119 Berlin 030/50 34 86 68
Xenon Berlin Kolonnenstr. 5 10827 Berlin 030/78 00 15 30
Yorck-Kino Berlin Yorckstr. 86 10965 Berlin 030/78 91 32 40
Z-inema Berlin Bergstr. 2 10115 Berlin 030/28 38 91 21
Zeughauskino Berlin Unter den Linden 2 10117 Berlin 030/20 30 47 70

Nachts Essen in Berlin

Wer kennt es nicht . Man hat die ganze Nacht gefeiert und bekommt dann so ein leichtes Hungergefühl . In Berlin ist es in Gegensatz zu anderen Städten nicht besonders schwer in der Nacht noch etwas zu essen zu bekommen . Von der so bekannten Currywurst bis hin zum Menue bekommt man hier nahezu alles auch in der Nacht .

Hostessen in Berlin

Hostessen Berlin
www.hostesses.de - 030 20089280

Fairpackage Messe- & Eventagentur
www.fair-package.com - 0160 4443343

Escort Agency Selectmodel
www.selectmodel.de - 0162 3199855

Hostessen bundesweit Keepers Catering ®
www.keepers.de - 030 28839233

Selectmodel Escort Service Berlin
www.selectmodel.de - 0162 3199855

Begleitservice Selectmodel
www.selectmodel.de - 0162 3199855

Wunschzimmer

Erotikcenter

Fair-Gilrs

 

Informationen

Informationen
   
  Bookmark Buttons
Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: BoniTrust Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Favoriten Bookmark bei: Seekxl Bookmark bei: Kledy.de Bookmark bei: Readster Bookmark bei: Publishr Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Mobile bookmarks Bookmark bei: Power Oldie Bookmark bei: Bookmarks.cc Bookmark bei: Favit Bookmark bei: Bookmarks.at Bookmark bei: Newskick Bookmark bei: Shop-Bookmarks Bookmark bei: Muskelspanner - Bodybuilding & Fitness Bookmark bei: Seoigg Bookmark bei: Newsider Bookmark bei: Linksilo Bookmark bei: Folkd Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Facebook Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Jumptags Bookmark bei: Simpy Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Slashdot Bookmark bei: Propeller Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Spurl Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blinklist Bookmark bei: Blogmarks Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: Newsvine Bookmark bei: Blinkbits Bookmark bei: Ma.Gnolia Bookmark bei: Smarking Bookmark bei: Netvouz Information