Eutin eine schöne kleine Stadt, aber scheiss Restaurants

Eutin in Ostholstein ist eine wirklich schöne kleine Stadt . Aber wenn man hier Essen gehen will sei es im Restaurant oder Imbiss oder scih etwas Liefern lassen will , dann ist man am Ende der Welt . Unzählige Restaurants Lieferdienste und Imbisse habe ich ausprobiert  und kann nur sagen bisher bin ich immer entäuscht worden . Ausnahmen sind bisher nur Da Toni in der Innenstadt . Bei Da Toni ist das Personal freundlich und zuvorkommend und das Essen schmeckt hervoragend . Das Preis - Leistungsverhältniss  stimmt hier auch . Eine weitere ausnahme bildet Happy China in Bürgermeister Steenbrok Str .  ( so heist die Str. glaube ich ) auch hier ist das Personal freundlich und das Essen hervorragend . Einzig das Preis - Leistungsverhältniss stimmt nicht . Für einen Chinesen ist das Essen hier zu teuer (etwa 20 % Teurer als in anderen Orten ) . Ansonnsten hat Eutin an  guten Restaurants nicht viel zu bieten . Auch die Imbisse hier sind eher zum abgewöhnen . Altes Fett ist hier an der Tagesordnung . Im Döner Laden  liegt der Döner ( mit Fleisch ) schon vorbereitet ungekühlt einfach so in der Ecke auf dem Tresen ( echt eklig) .  Im Palazzo was eigentlich ein sehr schönes Restaurant ist sind zwar die Mitarbeiter freundlich dafür ist es hier aber unglaublich dreckig . Die Tischdecken sahen aus als würden sie schon 1 Woche nicht gewechselt worden . Als ich die Mitarbeiterin darauf angesprochen habe , hat man mir gesagt  , dass man nicht zum Waschen gekommen sei  und man hätte nur 6 Tischdecken zum wechseln . Naja !

Von den Lieferdiensten ist auch nicht viel zu erwarten . Schlechtes Essen für viel Geld . Durchfall hat es auch schon bei uns duch solche Speisen gegeben .

Fazit : eutin ist zwar schön aber nur für Selbstversorger .

Deja un comentario